Digitale JEP-Preisverleihung (12. Juni ab 17.30 Uhr) und freistil.digital

Christian Kirchner Aktuelles Leave a Comment

digitale Preisverleihung

Es ist soweit: Die Preisverleihung des 18. JugendEngagementPreises steht vor der Tür!
Wir laden Euch herzlich ein, am 12. Juni 2021 um 18 Uhr dabei zu sein, wenn die Preisträgerprojekte bekannt gegeben werden.

Hierfür wird eine Livestream-Veranstaltung stattfinden, welche Ihr auf Youtube verfolgen könnt und natürlich freuen wir uns, wenn Ihr im Chat aktiv an der Veranstaltung teilnehmt.

Nach dem Livestream treffen wir uns zum virtuellen Smalltalk und aktiver Vernetzung bei Gathertown!!

Ab 17.30 Uhr: Ankommen bei live-Musik von Hannes Lingens! Alle haben die Möglichkeit sich in Ruhe einzuwählen und sich im Chat mit anderen Teilnehmer*innen auszutauschen oder Fragen zu stellen. Und nebenbei gibt es ein kleines Live-Konzert

18 – 19 Uhr: Bekanntgabe der Preisträgerprojekte des #JEP2021

19 – 21 Uhr: Tauscht Euch aus! Wir laden alle Interessierten ein, sich im Netzwerktool „Gathertown“ in einer entspannten Atmosphäre mit Teilnehmenden des JEPs, den Preisträger*innen, den Preisgeldstifter*innen und den Unterstützer*innen auszutauschen und zu vernetzen! Wir stellen ausreichend Plätze für alle Projekt-Teams zur Verfügung, sodass es für alle kostenfrei bleibt. Den Link zu Gathertown werden wir kurz vor der Veranstaltung hier veröffentlichen und posten ihn in den YouTube Chat des Preisverleihungs-Streams. Hat bereits stattgefunden.


freistil.digital Achtsamkeit

Nach der wundervollen Preisverleihung und der aktiven Vernetzung am Abend, gibt es am nächsten Tag (13. Juni) und am 15. Juni verschiedene Angebote zum Abschalten, Spielen und Vernetzen – auch digital, kostenfrei und natürlich ganz freiwillig.

Wir freuen uns wie wild, wenn im Juni ganz viele Menschen gemeinsam Jugendengagement in Sachsen-Anhalt feiern!

Programm für den 13. Juni:

10 Uhr Yoga: Am Anfang steht ein ausgeglichener Start in den Tag mit einer digitalen Yogastunde. Tanja Fornalski von Yogalance zeigt Euch Yoga und Mediationsübungen, zum zu Hause nachmachen. Hat bereits stattgefunden.

Tagsüber: Audiowalk „Achtsamkeit“:

Wir haben uns Gedanken gemacht, wie wir Dich unterstützen können, ganz ungestresst und freudvoll durch den Engagement-Alltag zu kommen. Wenn Du Lust auf ein kleines Experiment hast, dann schlagen wir dir hier einen Audiowalk vor! Lade die Audiodatei runter und hör sie dir an, während du einen Spaziergang machst – egal wo du gerade bist. 

Je nachdem wie viel Zeit Du dir nehmen möchtest, dauert der Spaziergang zwischen 20 Minuten und einer Stunde. Dein Eindrücke und Gedanken kannst du, wenn du möchtest auf diesem Padlet festhalten – wir sind ganz gespannt! Bitte beachte, dass Du keine Fotos von Menschen veröffentlichst, die das nicht möchten oder deren Zustimmung Du nicht hast. 

Hier den Audiowalk anhören (MP3) 

Audiowalk „Achtsamkeit“ – Eure Bilder & Gedanken (padlet.com) 

19 Uhr Escaping Lockdown: Hier wird geknobelt, was das Zeug hält. Die Teilnehmenden erleben verschiedene digitale Escape Rooms im Team oder mit neuen Menschen. Hat bereits stattgefunden.

Programm für den 15. Juni:

17 Uhr Gute Ziele „gut“ erreichen – jenseits von Kontrolle, Disziplin & Stress!:
Wie verfolge ich meine Ziele so, dass es sich großartig anfühlt und ich dennoch sicher ankommen?  Lassen sich Intuition und Planung zusammenbringen und wenn ja, wie? Wie werde ich das Gefühl los, immer zu wenig Zeit zu haben? Und warum bin ich so selten komplett im Flow und vergesse alles um mich herum? Diesen und anderen Fragen gehen wir im Workshop mit Ernst Neumeister nach. Sei dabei, wenn du mehr lernen möchtest. Zum Workshop bekommst du das Arbeitsbuch „Ein gutes Ziel“ und kannst dich außerdem für einen begleitenden Onlinekurs anmelden. Hat bereits stattgefunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.