Ein Abschied und ein Neuanfang

Wir verabschieden uns leider bald von zwei unserer Mitarbeiterinnen: Unsere Freiwillige Lina und unsere Praktikantin Ronja verlassen uns. Ronja kam diesen Mai dazu, während Lina im September 2017 bei uns ihr FSJ angefangen hat. Die beiden haben in den vergangenen Monaten große Arbeit geleistet, neue Ideen eingebracht und das freistil-Team tatenkräftig unterstützt, wir werden sie sehr vermissen und hoffen sie bei der ein oder anderen Gelegenheit wiedersehen zu können.

Der Abschied von Lina bedeutet allerdings auch die Ankunft von unserer neuen Freiwilligen Paula, die ihren Freiwilligendienst diesen August angefangen hat und für ein Jahr in unserem Team arbeitet. So traurig wir auch über den Abschied sind, so sehr freuen wir uns auch auf die Zusammenarbeit mit unserem Neuling und sind gespannt, was das kommende Jahr alles bereit hält!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.