freistil

Wer und was ist freistil?

„freistil – Jugend engagiert in Sachsen-Anhalt“ berät, fördert und unterstützt engagierte und interessierte Jugendliche bei der Umsetzung Ihrer Ideen, Projekte und Aktivitäten im Bereich des gesellschaftlichen Engagements. freistil ist Euer Ansprechpartner beim Beantragen von Födergeldern und bringt Vereine und Jugendinitiativen mit Unterstützern zusammen. 
Wie sieht das in der Praxis aus?
→ Wir gestalten vielfältige Workshops für Schüler*innen und Engagierte oder für deinen Verein und Jugendclub.
→ Wir besuchen super gerne Eure Projekte  und fragen in kleinen Interview-Videos: Warum seid Ihr aktiv?
→ Wir führen jährlich den landesweiten JugendEngagementPreis durch – Eure Chance, zu zeigen, wie Ihr die Welt verbessert!

Hier nochmal ein kurzes Video vom JugendEngagamentPreis, wo Lina und Steffi aus unserem Team mithilfe der Pecha-Kucha-Methode erklären, was freistil ist und was man alles über den JEP wissen sollte.

freistil-Büroteam

Bei freistil arbeiten ganz unterschiedliche Menschen – zum Glück! Seht selbst, wer wir sind und was wir so machen.

Lina Wunderlich

Die Frau am Steuer


Was mache ich bei freistil
Am liebsten halte ich Workshops zum Thema „Team“ und versuche Euch dabei zu helfen, als Team zusammen zu wachsen. Außerdem versuche ich gerade 360Grad-Anwendungen für Jugendprojekte zu erkunden und mit Euch auszuprobieren. Ansonsten darf ich mich um die Finanzierung des Projekts „freistil“ kümmern, das heißt Anträge schreiben und Abrechnungen erledigen.

Und sonst so
Ansonsten bin ich richtig gern draußen, am liebsten am Wasser mit meinen Mädels oder Sternschnuppengucken und gehe gelegentlich ins Kino, auf Konzerte oder ins Theater. . . und ich versuche immer wieder was Neues zu lernen, aktuell: Schlittschuhlaufen.

Jugendengagement finde ich
immer wieder immer noch und immer mehr SPANNEND


Was mache ich bei freistil
Im tollsten Büro der Welt mit den besten Kolleginnen der Welt sitzen und Dinge planen, wie zum Beispiel Workshops, Veranstaltungen oder auch den Jugendengagementpreis. Wenn Ihr Fragen rund um Euer Projekt & Geld fürs Projekt habt, bin ich Eure Ansprechpartnerin. Ich bin gern im Netz unterwegs und teile Ideen und Tools, dich ich dort entdecke, supergern mit Euch.

Und sonst so
Bei schlechtem Wetter kuschel ich mich auf der Couch mit meinen Kaninchen zum Netflixgucken ein oder stricke Socken. Bei schönem Wetter bin ich gern mit dem Fahrrad, Laufschuhen oder einem Tretboot unterwegs, hauptsache draußen. Die schönen Momente des Lebens halte ich mit meiner Canon fest.

Jugendengagement finde ich
inspirierend, fantastisch, ermutigend und unglaublich vielseitig <3

Stefanie List

Die Digital Native

Sophia Waldowski

Die Frau hinter den Kulissen


Was mache ich bei freistil
Ich mache die Sachen im Hintergrund, also Projektunterstützung und Projektmanagement. Am meisten Spaß habe ich am Organisieren von Veranstaltungen.

Und sonst so
Wenn ich nicht im Büro bin, löse ich leidenschaftlich gern Kreuzworträtsel, widme mich meinen Stubentigern oder höre gerne laute Musik – am liebsten elektronisch und mit 20.000 anderen musikbegeisterten Menschen auf einem Rave oder Festival. Wenn es das Wetter zulässt, bin ich gerne draußen unterwegs. Außerdem liebe ich gutes Essen und auch dessen eigene Zubereitung.

Jugendengagement finde ich
absolut unterstützenswert. Jugendliche sollen erkennen, dass es sich immer lohnt zu engagieren.


Was mache ich bei freistil
Ich mache mein FSJ Kultur bei freistil, dabei bin ich zuständig für unsere Web- und Facebookseite. Außerdem arbeite ich an unseren WhyNot Stories indem ich die Interviews vorbereite und entweder ausführe oder filme, das Ganze schneide und schließlich hier hochlade. Ansonsten übernehme ich immer mal wieder die ein oder andere Aufgabe im Bezug auf Bildbearbeitung, dem Verfassen von Emails oder der Mitarbeit an anderen Projekten.

Und sonst so
In meiner Freizeit gibt es viele verschieden Dinge, die ich gerne mache, zum Beispiel gehe ich oft ins Kino und schaue im Allgemeinen gerne Filme und Serien, zeichne und spiele Schlagzeug. Ich treffe mich auch gerne mit meinen Freunden und bin mit ihnen draußen unterwegs, mache einen Spieleabend oder gehe mit ihnen zusammen was essen. Außerdem koche (und esse) ich auch gerne, gebe mir größte Mühe meine stetig wachsende Sammlung an Hauspflanzen am Leben zu halten und probiere immer mal wieder was Neues. 🙂

Jugendengagement finde ich
… bewundernswert und motivierend, es gibt so viele junge Leute die sich für unterschiedlichste Sachen einsetzen um anderen zu helfen oder die Zukunft zu verändern.

Paula Senkel

Die Kreative

Unsere Ehemaligen

Hier seht Ihr noch frühere Mitglieder unseres Teams, die bei uns tolle Arbeit geleistet haben.


Was mache ich bei freistil
Mein FSJ-Kultur (2017). Ich bin Fsjlerin und auch Facebookposterin/Webseitenupdaterin, Videoschnitt- und Kamerafrau, Ansprechpartnerin für Jugendliche, Grafikerlaie, Ästhetikerin, Vorlesepatin und Teetrinkerin 🙂

Und sonst so
Privat trifft man mich meist nicht ohne mein Rad und oft mit Joggingschuhen an den Füßen. Für ne gute Party bin ich immer zu haben und Musik höre ich supergerne! Auch gute Bücher kann ich genießen, manchmal verschlinge ich sie aber auch. Ebenso gerne koche und Esse ich, am liebsten natürlich in guter Gesellschaft.

Jugendengagement finde ich
… bewundernswert und beeindruckend. Oft wird mir durch mein Fsj bewusst, wie vielfältig Ihr Jugendengagement gestaltet! Besonders bewundernswert daran ist, dass ihr Euch so gerne für andere Menschen oder etwas Gutes einsetzt und ich finde es beeindruckend wie kreativ und motiviert Ihr dabei seid!

Lina Donath

Die Alles-Lernerin und-macherin

Ronja Hohbach

Die Vielseitige


Was mache ich bei freistil
Bei der Verleihung des 15. Jugendengagement-Preises durfte ich als Jurymitglied dabei sein. Als „alter Hase“ habe ich nämlich selbst schon einmal einen ähnlichen Preis gewonnen. Bei freistil helfe ich beim Verfassen unterschiedlicher  Texte, bei der Umsetzung der Preisverleihung und bei den WhyNot?!Stories.

Und sonst so
Am liebsten mache ich Musik! Mit meiner Balkanband Harababura Mare bin ich in und um Halle unterwegs. Immer mal wieder packt es mich und dann geht’s auf große Reise, wie z. B. mit dem Fahrrad an der Donau entlang bis ans Schwarze Meer oder nach Kuba oder Brasilien oder einmal quer durch Südamerika.

Jugendengagement finde ich
… super, denn es ist Freiheit pur, innovative und utopische Ideen umsetzen zu können.

Hintergrundinfos

Der Träger von „freistil – Jugend engagiert in Sachsen-Anhalt“ ist der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.!