LineUp – das Musical

Mit dem Ziel, unterschiedliche Jugendliche und junge Erwachsene, die in Halle leben, zusammen zu bringen, probt das Team des Musicals „Line-Up“ im zweiten Jahr in Folge einmal wöchentlich für eine Bühnenshow. Dabei treffen sich junge Menschen zwischen 13 und 23 Jahren mit unterschiedlichen sozialen, religiösen und kulturellen Hintergründen. In Kooperation mit der Integrativen Gesamtschule Halle wurde das Projekt dieses Jahr erstmalig als AG angeboten und auch aufgeführt. Auch Schüler*innen von anderen halleschen Schulen sowie Studierende und geflüchtete Menschen nehmen an dem Projekt teil. Das Team kümmert sich arbeitsteilig um Drehbuch, Regie, Choreografie, Gesang und Schauspiel und nimmt sich dabei jedem*r Teilnehmenden individuell an und lässt ihnen Spielraum, sich selber in das Projekt einzubringen. Neben der anstehenden Aufführung wird außerdem bereits ein weiteres Projekt für das kommende Schuljahr geplant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.