Roter Teppich für junges Engagement

Engagement ist keine Freizeitbeschäftigung – es ist eine Herzensangelegenheit. Was bewegt die Jugend in Stendal? Was hat Star Wars mit Spendenaktionen aus Sangerhausen zu tun? Wie setzen junge Menschen sich gegen Landflucht in Dessau ein?

Wofür und warum Jugendliche in Sachsen-Anhalt sich engagieren, erzählen sie Euch in spannenden Kurzfilmen selbst! Im Oktober präsentiert Euch die stolze Filmcrew die WhyNOT?!-Stories 2019! In Kinoatmosphäre – auf großer Leinwand und mit Popcorn – seht Ihr spannende Geschichten von aktiven Menschen. Hierzu möchten wir Euch ganz herzlich einladen:

18. Oktober 2019, 17 – 19 Uhr
Oli Kino
Olvenstedter Straße 25
39108 Magdeburg

25. Oktober 2019, 17 – 19 Uhr
Puschkino Halle
Kardinal-Albrecht-Straße 6
06108 Halle

Sehen wir uns zur Premiere der WhyNOT?!-Stories? Wir freuen uns über Eure Anmeldung bis zum 14. Oktober – bitte lasst uns auf jeden Fall wissen, zu welcher Vorstellung Ihr kommt und mit wie vielen Personen. Die Plätze im Kinosaal sind begrenzt, Eure Reservierung nehmen wir gern über hallo@freistil-lsa.de oder über Whatsapp und Telegram: 0152 23 809 386 entgegen.

Ihr könnt Euch auch online anmelden:

Anmeldung Kinopremiere Halle
Anmeldung Kinopremiere Magdeburg

#Hintergrundinfos
Die WhyNOT?!-Stories sind kurze Videoclips von Jugendlichen für Jugendliche und Teil der JugendEngagementKampagne #wowiraktivsind. Die Kampagne wird gefördert durch das Landesprogramm für Demokratie, Vielfalt und Weltoffenheit des Ministeriums für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt. Ziel der Kampagne ist es, das vielfältige Jugendengagement in Sachsen-Anhalt sichtbar zu machen und zu stärken. Junge Engagierte sollen inspiriert und anerkannt sein. Träger des Projekts ist der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.

Kontakt:
Lina Wunderlich und Stefanie List
Freiwilligen-Agentur Halle
JugendEngagementKampagne #wowiraktivsind
Mail lina.wunderlich@freiwilligen-agentur.de
Web www.freiwilligen-agentur.de | www.freistil-lsa.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.