Vernetzung? Check!

Am 9. und 10. Juni trafen wir uns gemeinsam mit engagierten Menschen aus verschiedenen Teilen Sachsen-Anhalts – jede*r bei sich Zuhause ­čśë – zusammen im Online-Workshop „freistil netzWERKSTATT“. Nach einem flinken ├ťberblick ├╝ber Themen wie F├Ârdermittelbeschaffung, Engagement w├Ąhrend Corona und Veranstaltungsorganisation, teilten die Teilnehmer*innen ihre Erfahrungen in diesen Themen und halfen sich gegenseitig weiter.

Zu all den neuen Inputs, Tipps und Tricks die ausgetauscht wurden, wurden au├čerdem neue Kontakte gekn├╝pft.

Wer die beiden Treffen leider verpasst hat, oder einfach nur neugierig auf die Inhalte und Ergebnisse ist, kann sich hier einen kleinen ├ťberblick verschaffen: https://padlet.com/stefanielist/eq9c5y3fb1ork13n

Wir freuen uns ├╝ber den erfolgreichen Austausch, bedanken uns bei allen Beteiligten f├╝r ihre Arbeit & Input und freuen uns auf das n├Ąchste Mal!

Die freistil netzWERKSTATT wurde unterst├╝tzt durch das Land Sachsen-Anhalt, die Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt, die Friedrich-Ebert-Stiftung Sachsen-Anhalt, Lotto Sachsen-Anhalt sowie durch weitere langj├Ąhrige Partner*innen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.