Videoclips über Eure Projekte! – whyNOT?!

So, hoppla wir haben ja schon Oktober!

Ja der Sommer ist rum, eine ereignisreiche Zeit für unser freistil-Filmteam geht zuende: seit Mitte Mai waren wir „on the Road“ auf einem Trip durch ganz Sachsen-Anhalt. So haben wir beispielsweise das „Hotel Wien“ in Bernburg, die Schwimmer vom integrativen Schwimmkurs Wernigerode, den „Magic Room“ in Zeitz und viele andere echt tolle Projekte vorORT besucht. Wie versprochen mit Fatboy, Mikro&Kamera im Gepäck, dabei sind wunderbar witzige und auch wirklich interessante Videos entstanden 🙂

Hier ist ein Bild

Im „Hotel Wien“ in Bernburg haben wir die Gesichter hinter dem Kulturzenturm kennengelernt.

ABER, jetzt gehts weiter!

Bis zu unserer Präsentation der freistil-Jugendengagementkampagne in Quedlinburg sind es noch knapp 2 Wochen. Was? Nur Noch?! Na dann aber mal ran! Hier im freistil-Büro entwickeln wir nicht nur kreative Ideen, was wir in Quedlinburg alles machen könnten; wie eine Stadtführung mit dem Projekt „Leben unterm Stern“ und ein Besuch im „Dachverein Reichenstraße“ sondern auch Video für Video entsteht…dabei geht es darum, der Welt zu zeigen wofür und warum Ihr Euch engagiert. Ihr könnt diese Clips, nach unserer „Premiere“ gern für eigene ÖA-Zwecke nutzen; Facebook, Instagram, Twitter, youTube – whyNOT?!

Natürlich basteln wir auch fleißig die Postkarten mit einem Foto und einer knackigen Projektbeschreibung von Euch und Eurem Projekt. Diese bekommt ihr zusammen, mit den Videoclips freilich feierlich überreicht.

Der Countdown läuft, seid gespannt auf einBlicke in (Euer) Engagement in Sachsen-Anhalt 😉

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.