Wir gratulieren unseren Preisträgern! #homeJEP2020

Was kann man eigentlich gegen #Mobbing tun? Dieser schwierigen Herausforderung stellt sich ein Verein aus #Naumburg mit Herzblut und Leidenschaft: Das M steht für Mut e.V. bekämpft nachhaltig Mobbing in Sachsen-Anhalt. Mit Anti-Mobbing-Projekten, Einzelbetreuung und Informationsveranstaltungen fördern die jungen Engagierten Offenheit und Gleichberechtigung. Dafür gibt es den #JugendEngagementPreis2020. teilauto stiftet 250 € Preisgeld und culturtraeger druckt und verteilt 10.000 Postkarten, um dieses wichtige Projekt noch bekannter zu machen. Vielen Dank!

Weitere Infos:

Das M steht für Mut

Mitglieder: 14 (14-27 Jahre), 5 (Ü27)
Bereich: Gesellschaft
Ort: Naumburg (Landkreis Burgenlandkreis)/ Sachsen-Anhalt
Institution: Das M steht für Mut e.V.
Hashtags: #dasmstehtfuermut #gegenmobbing #gemeinsam
Links: www.dasmstehtfuermut.de
Preisstifter*innen: Teilauto & culturtraeger

Unser Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, Mobbing zu bekämpfen. Wir setzen uns für alle ein, die betroffen sind und versuchen zwischen den Parteien zu vermitteln. Wir beraten Opfer und Täter. Die Säulen unserer Arbeit sind drei Aktivitäten: Anti-Mobbing-Projekte, Einzelbetreuung und Informationsveranstaltungen. Wir haben schon eine große Anzahl an Schüler*innen mit unseren Projekten besucht und sind meist auch nach den Veranstaltungen im Austausch mit den Schulen. Zusätzlich setzen wir uns für Gleichberechtigung und Offenheit ein. Wir besuchen beispielsweise Christopher Street Days und stehen dort als Ansprechpartner zur Verfügung. Wir arbeiten auch mit Vereinen und Organisationen der Szene eng zusammen. Wir geben täglich alles, damit Mobbing eingedämmt wird – anderen zu helfen, ist unsere Motivation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.